TSNmeeting

TSNmeeting ist ein Dienst des Landes Tirol für einfache Videokonferenzen, der auf der Open Source Software Jitsi basiert. Der Dienst TSNmeeting ist DSGVO-konform und wird von der DVT betreut. Eine Anleitung zu TSNmeeting finden Sie hier (nach Anmeldung am Portal Tirol).

Übersicht der Funktionen von TSNmeeting:

  • Führen von Videokonferenzen
  • Teilen von Inhalten von Ihrem Desktop oder anderen Fenstern um diese den Konferenzteilnehmer_innen zugänglich machen (um z.B. etwas zu zeigen)
  • integrierte Chatfunktion, um sich mit den Teilnehmer_innen der Videokonferenz auch schriftlich auszutauschen
  • es gibt ein Plug-in mit dem man TSNmeeting direkt in einen TSNmoodle Kurs einbinden kann (zu finden bei den Aktivitäten)
  • es gibt einen Paragraphen mit dem man TSNmeeting direkt auf TSNweb einbinden kann

Wie kann ich die Sicherheit eines TSNmeetings erhöhen?

26. Januar 2021
von Virtuelle Schule Tirol

Für eine bestmögliche Absicherung von TSNmeeting Videokonferenzen empfehlen wir die Aktivierung der Lobby-Funktion und die Vergabe eines Passwortes. Über diese erweiterte Sicherheitsoption haben ModeratorInnen die Kontrolle, darüber, welche Personen an der Konferenz teilnehmen dürfen und welche nicht. Als ModeratorIn haben Sie zudem die Möglichkeit störende TeilnehmerInnen entweder stumm zu schalten oder gänzlich aus der Konferenz zu entfernen.